Studienaufenthalt über die Germanistische Institutspartnerschaft (GIP)

Die vom DAAD geförderte Institutspartnerschaft zwischen der Germanistik in Augsburg und unserem Institut besteht seit 2011. Der Partner in Augsburg ist Prof. Dr. Mathias Mayer, Lehrstuhl für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft.

 

Zielgruppe:

Sehr gute Studierende aus dem Bereich Germanistik und der Tschechisch-

Deutschen Arealen Studien

 

Dauer:

Ein Semester = 5Monate für zwei Studierende

 

Finanzierung:

Reisekosten durch eine Pauschale von 200 Euro; außerdem monatlich 650 Euro für Nichtgraduierte und 750 Euro für Graduierte (Wohnen, Lebenshaltungskosten, usw.)

 

Auswahlverfahren und Kriterien für die Auswahl der Stipendiaten, Termine:

Mündliches Gespräch mit doc. J. Eder und J.König, M.A. –Das Auswahlgespräch finden an folgenden Tagen statt:

 

Dienstag,  7. 03. 2017, 10.00 - 11.00 Uhr, im Raum 01 034 

und

Dienstag, 14.03.2017, 10.00 - 11.00 Uhr, Raum 01 034

 

 

Anmeldung für das Auswahlverfahren:

 

Bis zum 3. März 2017 bei Herrn doc. Dr. Eder

 

Zeitpunkt der Ausreise:

Das Wintersemester 2017  beginnt in Augsburg im Oktober und endet im Februar 2018.

 

Zu erledigende Formalitäten vor der Ausreise, bzw. nach der Rückkehr:

Anforderungen wie Versicherung, Wohnung, Kontoeinrichtung etc. wird über das Sekretariat Elisabeth Bunz/Forum Ost, Augsburg abgewickelt; Nach Ankunft Kontaktaufnahme mit dem Koordinator Prof. Dr. Mayer, Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaft Augsburg. In České Budějovice Beratung und Unterstützung durch Doc. Dr. Eder.

 

Anerkennung von in Augsburg  erworbenen Studienleistungen:

Die Anerkennung erfolgt im üblichen Verfahren durch die JU. Der Aufenthalt kann aber auch als Arbeitsperiode für geplante Bachelor- oder Master-Arbeiten genutzt werden.

 

Kontakt:

Doc. Dr. Jürgen Eder

eder@ff.jcu.cz

 

Důležité: Student je povinen o svém výjezdu informovat Oddělení pro zahraniční vztahy FF JU - Postup zde